• w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus
  • w-rss

Kulturgut

In Saverne (5 Minuten):

Innenstadt: schöne Fußgängerzone mit der berühmten Fassade von Taverne Katz, Fachwerkhäuser, Geschäfte ...

Das Chateau des Rohan mit seiner prächtigen Fassade aus rosa Sandstein und sein Museum. Unterhaltung während des Sommers.

 

Die Haut Barr (auf den Hügeln) "Das Auge des Elsass" genannt bietet einen spektakulären Blick auf die Ebene des Elsass und den Vogesen. Sie können die klaren Tag Kathedrale zu sehen. Restaurant, Kapelle, Telegraphen Chappe.

 

 

Ein Marmoutier (5 Minuten):

Die romanische Abtei und der ehemaligen Benediktinerabtei.

Das Museum für Kunst und Volkstraditionen.

Die Silbermann-Orgel.

 

 

Neuwiller-les-Saverne

Die Abtei St. Peter und Paul und St. Adelphe Gobelins.

 

 

Bouxwiller (17 Minuten)

Zitiert im Herzen des malerischen Land von Hanau in den Vogesen, alte Nachbarschaften mit verwinkelten Gassen.

 

 

Grauffthal (20 Minuten)

Troglodites Häuser, urige Museum.

 

 

La Petite Pierre (25 Minuten)

Charmantes kleines Dorf auf einem Felsen im Herzen des Regionalparks Nordvogesen. Website klassifiziert "Biosphärenreservat" der UNESCO. mittelalterliche Burg auf einem Felsvorsprung gebaut. Jazz Festival im Sommer.

 

 

Lichtenberg (30 Minuten)

Burg Lichtenberg: Auf einem Hügel im Tal der Moder und Rothbach gelegen, bietet es einen atemberaubenden Panorama.

 

 

Straßburg (35 Minuten)

Aslacien Museum

Die Kathedrale Notre-Dame und besuchen Sie die Astronomische Uhr.

Die Gedeckten Brücken und die Vauban Damm.

Kanton La Petite France: verzaubert von seinen Kanälen und engen Gassen Werden.